Sharkoon

Sharkoon TK4 RGB Midi ATX Gamer / Gaming PC Gehäuse


Artikelnummer: 19215
EAN: 4044951030187


* inkl. ges. MwSt. Versandkostenfrei

Das TK4 RGB ist ein kompaktes Midi-ATX-Gehäuse, das sowohl durch eine eindrucksvolle Optik als auch mit inneren Werten überzeugt. Die Frontscheibe des in dezentem Schwarz gehaltenen Gehäuses fügt sich perfekt in das ansonsten zurückhaltende Design ein und erlaubt einen Blick auf die drei 120-mm-RGB-LED-Lüfter, die für spektakuläre Leuchteffekte sorgen. Eine I/O-Blende mit zwei USB-3.0-Anschlüssen und ein Seitenfenster aus gehärtetem Glas runden den Gesamteindruck ab. Eine Front mit Ausstrahlung. Hinter der Gehäusefront aus gehärtetem Glas sorgen drei 120-mm-RGB-LED-Lüfter für einen gleichmäßigen Airflow und somit eine angemessene Kühlung des Systems. Die auffallende Beleuchtung der Lüfter lässt sich ganz unkompliziert über eine integrierte Steuerung in 14 voreingestellten Modi den individuellen Bedürfnissen anpassen. Darüber hinaus besteht zusätzlich die Möglichkeit, die Beleuchtung über kompatible Mainboards mit MSI Mystic Light Sync, Asus Aura Sync, Gigabyte Fusion sowie ASRock Polychrome SYNC den eigenen Wünschen entsprechend einzustellen. Ungetrübte Hardware-Präsentation. Das linke Seitenteil des TK4 RGB besteht fast vollständig aus gehärtetem Glas, welches den Blick auf die verbaute Hardware freigibt und eine angemessene Präsentation derselben ermöglicht. So lässt sich ebenfalls der vierte RGB-LED-Lüfter an der Rückseite des Gehäuses bestaunen, der das Innenleben des Gehäuses nicht nur in stylischen Farben ausleuchtet, sondern auch einen gleichmäßigen und optimalen Airflow ermöglicht. Da das Seitenteil am hinteren Ende des Gehäuses angebracht wird, befinden sich keinerlei störende Schrauben im Sichtfeld, die der modernen Optik abträglich sein könnten. Zahlreiche Möglichkeiten für eine optimale Kühlung. Das TK4 RGB bietet ausreichend optionalen Platz, um einen optimalen Airflow zu gewährleisten. Neben den an der Front und der Rückseite des Gehäuses verbauten RGB-LED-Lüftern lassen sich bei Bedarf auch noch weitere Lüfter installieren, um so eine bestmögliche Kühlung zu erreichen. Die Oberseite des TK4 bietet Raum für zwei 120-Millimeter-Lüfter oder zwei 140-Millimeter-Lüfter. Für eine zusätzliche Kühlung der Festplatte lässt sich auf dem Tunnel zusätzlich ein weiterer 120-Millimeter-Lüfter installieren. Raum für Speicherplatz. Wer bei seinem PC Wert auf ausreichend Speicherplatz legt, findet im TK4 RGB viele Möglichkeiten, den Speicherplatz nach seinen Bedürfnissen auszubauen. So lassen sich drei kompakte SSDs entweder am Mainboard-Tray oder auf einem Netzteil-Tunnel montieren. Zusätzlich lassen sich zwei 3,5-Zoll-HDDs im Festplattenkäfig unterbringen, in welchem bei Bedarf selbstverständlich auch SSDs integriert werden können. Wahres Raumwunder. Trotz seiner kompakten Ausmaße, die sich auch für kleinere Setups eignen, kann im TK4-Gehäuse auch größere Hardware problemlos verbaut werden. So lässt sich ein CPU-Kühler von einer Größe bis zu 15,7 Zentimeter einbauen, wobei eine Grafikkarte bis zu 33,5 Zentimeter noch mühelos Platz findet.


Eigenschaften
Das TK4 RGB ist ein kompaktes Midi-ATX-Gehäuse, das sowohl durch eine eindrucksvolle Optik als auch mit inneren Werten überzeugt. Die Frontscheibe des
in dezentem Schwarz gehaltenen Gehäuses fügt sich perfekt in das ansonsten
zurückhaltende Design ein und erlaubt einen Blick auf die drei 120-mm-RGBLED-Lüfter, die für spektakuläre Leuchteffekte sorgen. Eine I/O-Blende mit zwei
USB-3.0-Anschlüssen und ein Seitenfenster aus gehärtetem Glas runden den Gesamteindruck ab.

EINE FRONT MIT AUSSTRAHLUNG
Hinter der Gehäusefront aus gehärtetem Glas sorgen drei 120-mm-RGB-LED-Lüfter für
einen gleichmäßigen Airflow und somit eine angemessene Kühlung des Systems. Die
auffallende Beleuchtung der Lüfter lässt sich ganz unkompliziert über eine integrierte
Steuerung in 14 voreingestellten Modi den individuellen Bedürfnissen anpassen. Darüber hinaus besteht zusätzlich die Möglichkeit, die Beleuchtung über kompatible Mainboards mit MSI Mystic Light Sync, Asus Aura Sync, Gigabyte Fusion sowie ASRock
Polychrome SYNC den eigenen Wünschen entsprechend einzustellen.

UNGETRÜBTE HARDWARE-PRÄSENTATION
Das linke Seitenteil des TK4 RGB besteht fast vollständig aus gehärtetem Glas, welches
den Blick auf die verbaute Hardware freigibt und eine angemessene Präsentation derselben ermöglicht. So lässt sich ebenfalls der vierte RGB-LED-Lüfter an der Rückseite
des Gehäuses bestaunen, der das Innenleben des Gehäuses nicht nur in stylischen Farben ausleuchtet, sondern auch einen gleichmäßigen und optimalen Airflow ermöglicht.
Da das Seitenteil am hinteren Ende des Gehäuses angebracht wird, befinden sich keinerlei störende Schrauben im Sichtfeld, die der modernen Optik abträglich sein könnten.

ZAHLREICHE MÖGLICHKEITEN FÜR EINE OPTIMALE KÜHLUNG
Das TK4 RGB bietet ausreichend optionalen Platz, um einen optimalen Airflow zu
gewährleisten. Neben den an der Front und der Rückseite des Gehäuses verbauten

RGB-LED-Lüftern lassen sich bei Bedarf auch noch weitere Lüfter installieren, um so
eine bestmögliche Kühlung zu erreichen. Die Oberseite des TK4 bietet Raum für zwei
120-Millimeter-Lüfter oder zwei 140-Millimeter-Lüfter. Für eine zusätzliche Kühlung
der Festplatte lässt sich auf dem Tunnel zusätzlich ein weiterer 120-Millimeter-Lüfter
installieren.

RAUM FÜR SPEICHERPLATZ
Wer bei seinem PC Wert auf ausreichend Speicherplatz legt, findet im TK4 RGB
viele Möglichkeiten, den Speicherplatz nach seinen Bedürfnissen auszubauen. So
lassen sich drei kompakte SSDs entweder am Mainboard-Tray oder auf einem Netzteil-Tunnel montieren. Zusätzlich lassen sich zwei 3,5-Zoll-HDDs im Festplattenkäfig
unterbringen, in welchem bei Bedarf selbstverständlich auch SSDs integriert werden können.

WAHRES RAUMWUNDER
Trotz seiner kompakten Ausmaße, die sich auch für kleinere Setups eignen, kann
im TK4-Gehäuse auch größere Hardware problemlos verbaut werden. So lässt
sich ein CPU-Kühler von einer Größe bis zu 15,7 Zentimeter einbauen, wobei eine
Grafikkarte bis zu 33,5 Zentimeter noch mühelos Platz findet.